Baking with Oma Mitzi

Baking with Oma Mitzi – Rehrücken (Austrian Chocolate Cake)

20. March 2019

This is for all who love chocolate as much as I do! I have to admit, the name “Rehrücken” always used to confuse me. Literally translated it means “saddle of venison”. Why would you name this chocolate dream like that? But it rather refers to the shape than to the ingredients, because its shape does remind of a saddle of venison. I have loved this juicy and soft Austrian chocolate cake since my childhood. Oma Mitzi shares her secret recipe with you. You will see, it is really easy to make this cake!

Ingredients

For the Cake

140 g of butter

140 g of icing sugar

1 teaspoon of vanilla sugar

100 g of flour

A pinch of salt

Half a pack (4 g) of baking powder

4 eggs (4 egg yolks and 4 egg whites)

70 g of grated walnuts

70 g of dark chocolate

3 tablespoons of milk

For the Icing

(Redcurrant) jam

300 g of chocolate

150 g of butter

How to Make the Rehrücken

Add the sugar and vanilla sugar to the egg yolks. Cut the butter in pieces and add them as well. Use an electric mixer to beat the mixture until creamy. Heat up the milk and add the chocolate, mix them and them to the sugar-butter-yolk mix. Add the walnuts, flour and baking powder and gently stir them in. Beat the egg whites, add them and keep stirring. Meanwhile pre-heat the oven to 200 degrees.

Grease and flour a baking tin. If you do not have the original “Rehrücken”-tin, do not worry. You can take any tin with a similar shape. Bake at 200 degrees for about half an hour.

Let the cake cool down and coat it with a thin layer of jam. Oma Mitzi uses homemade redcurrant jam but you can use any jam you like most. It helps the chocolate icing stick to the cake.

For the icing, melt the chocolate and butter and mix them. Coat the cake with the chocolate icing and let it cool down until the chocolate is firm again. Oma Mitzi shows you how to put the icing on the cake in her video.

The cake tastes best when fresh.

Required Time

Preparation of the dough: about 15 minutes

Preparation of the icing: about 10 minutes

Baking time: about half an hour

Time to let the the cake and the icing cool down

Baking with Oma Mitzi Episode 11 Rehruecken Austrian Chocolate Cake

More Baking with Oma Mitzi

Kipferl
Burgenländer Kipferl, KlosterkipferlRahmkipferl
Other Biscuits
Ischler Biscuits, Brabanter BiscuitsCoconut SnowballsKarlsbader Biscuits
Strudel and Schnitten (Slices)
Berliner Schnitten, Cherry StrudelOma Mitzi’s Special Apple Strudel

Baking with Oma Mitzi Episode 11 Rehrücken Chocolate Cake

Ich habe den Namen “Rehrücken” für diesen Kuchen immer ein wenig irreführend gefunden. Warum nennt man einen solchen Traum aus Schokolade und Walnüssen so? Der Name hat mehr mit der Form als mit den Zutaten zu tun – sie erinnert an einen Rehrücken. Seit meiner Kindheit ist der Rehrücken einer meiner liebsten Schokoladekuchen. Oma Mitzi teilt mit uns ihr Rezept. Dieser Kuchen ist wirklich einfach nachzubacken.

Zutaten

Für den Rehrücken

140 g Butter

140 g Staubzucker

1 Teelöffel Vanillezucker

100 g Mehl

Eine Prise Salz

1 halbes Packerl (4 g) Backpulver

4 Dotter und 4 Eiweiß

70 g geriebene Walnüsse

70 g Kochschokolade

3 Esslöffel Milch

Für die Glasur

(Ribisel-)Marmelade

300 g dunkle Schokolade (Kochschokolade)

150 g Butter

So geht’s

Zucker, Vanillezucker und Eigelb in eine Schüssel geben. Die Butter in Stücken dazu schneiden. Mit einem elektrischen Mixer schaumig schlagen. Die Milch erhitzen und darin die Schokolade zergehen lassen. Umrühren und in die Schüssel geben. Wieder mixen, dann Walnüsse, Mehl und Backpulver vorsichtig unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und ebenfalls sehr vorsichtig unter die Massen heben (rühren). Währenddessen den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Eine Rehrückenform mit Butter ausfetten und mit Mehl bestauben. Wenn du keine echte Rehrückenform wie Oma Mitzi hast, einfach eine andere ähnliche Form verwenden. Bei 200 Grad ca. eine halbe Stunde backen.

Den Kuchen auskühlen lassen. Dann mit Marmelade bestreichen. Oma Mitzi verwendet selbstgemachte Ribiselmarmelade – aber du kannst jede Marmelade verwenden, die dir am besten schmeckt.

Für die Glasur Schokolade und Butter erhitzen und vermischen. Dann die Glasur über den Rehrücken leeren und auskühlen lassen, bis die Schokolade fest ist. Oma Mitzi zeigt dir im Video wie es geht.

Am besten schmeckt der Rehrücken ganz frisch.

Zeitaufwand

Zubereitung des Teiges: ca. 15 Minuten

Glasur: ca. 10 Minuten

Backzeit: ca. 30 Minuten

Zeit zum Auskühlen des Rehrückens und der Glasur

Baking with Oma Mitzi Episode 11 Einkaufsliste Rehrücken Deutsch

Weitere Rezepte von und mit Oma Mitzi

Kipferl
Burgenländer KipferlKlosterkipferl, Rahmkipferl
Kekse
Ischler, BrabanterSchneeballerl, Karlsbader
Strudel and Schnitten
Berliner Schnitten, KirschenstrudelSmorbs (Oma Mitzis Mürbe Apfelstrudel)
Streifen Website
Music Credits
 
Creative Commons – Attribution 3.0 Unported- CC BY 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/
Music promoted by Audio Library https://youtu.be/xGnJwZVRFGo

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*